FlyGear
Automatische Beschriftung von Kegelradgetrieben

Diventa-Partner-Lasit

FlyGear ist ein Laserbeschriftungssystem, das speziell für die automatische Beschriftung von Kegelradgetrieben konzipiert wurde. Sie ist mit einem XYZ-Achsensystem in Portalbauweise mit einem Hub von 800x600x250mm und motorisiertem Rotationskopf ausgestattet. Des Weiteren verfügt die Laseranlage über zwei Be- und Entladestatione (jeweils links und rechts) um das Be- und Entladen der beiden motorisierten Wagen mit Zahnstangenmechanismus besonders ergonomisch zu gestalten. Folglich kann an zwei Stationen vollkommen unabhängig voneinander gearbeitet werden.

Sowohl der Schaltschrank als auch das PC-Fach sind klimatisiert. Einrichtung und Kontrolle erfolgen ganz einfach über eine praktische Schiebetür an der Vorderseite.

Der Bediener, geschützt durch die seitlichen Schutzbarrieren, legt die Bauteile ein, wählt das entsprechende Programm aus und startet den Zyklus des Beschriftungslasers. Nun fährt der motorisierte Wagen durch eine pneumatische Tür in die Laserbeschriftungskabine, wo es durch die Bewegung des Lasers und des Rotationskopfs möglich ist, sowohl die Welle als auch den Kranz automatisch zu beschriften. Bei Zyklusende öffnet sich die zweite pneumatische Tür, um das Ausfahren des Wagens und die Entnahme der Bauteile zu ermöglichen

Fragen Sie nach einer kostenlosen Beratung

Einer unserer Experten beantwortet gerne Ihre Fragen. Wir beraten Sie gerne und finden für Ihre Anforderungen die bestmögliche Lösung.

Durch Versenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

© Alle Rechte vorbehalten