Neuer TowerMark XL
Vereinfachtes Be- und Entladen

Der neue Beschriftungslaser TowerMark XL wurde für einen erleichterten Be- und Entladevorgang von besonders schweren Bauteile entwickelt. Er verfügt über einen externen Wagen und einen internen Tisch mit Kugelrollen, die den Bediener entsprechend unterstützen.

Ursprünglich wurde er für die Laserbeschriftung von Kreissägeblättern konzipiert, kann aber dank seiner Eigenschaften auch für die Laserbeschriftung verschiedenen Arten von Bauteilen genutzt werden.

  • Interner und externer, Kugelrollentisch, um das Einladen und die Bewegung schwerer Bauteile zu erleichtern

  • Abnehmbare Auflage aus Aluminium für die Beschriftung von anderen Bauteilen abseits von Kreissägeblättern

  • Individuelle Aufnahmen in verschiedenen Abmessungen für die Beschriftung von Kreissägeblättern mit unterschiedlichem Durchmesser

Fragen Sie nach einer kostenlosen Beratung

Einer unserer Experten beantwortet gerne Ihre Fragen. Wir beraten Sie gerne und finden für Ihre Anforderungen die bestmögliche Lösung.

Durch Versenden dieses Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Kugelrollentisch für das Beladen schwerer Bauteile

Die Maschine ist mit einem externen Unterbau ausgestattet, der links oder rechts von der Anlage positioniert werden kann und auf dem ein Kugelrollentisch montiert ist.

Die Kugelrollen sind ideal für das Beladen besonders schwerer Bauteile bis maximal 200 kg: Auf den kleinen, beweglichen Kugeln gleiten die Aufnahme ganz leicht zur seitlichen Öffnung des Beschriftungsbereichs.

Nach dem Beladen wird die Aufnahme mittels verstellbarem Anschlagsystem rückseitig und seitlich fixiert und durch die Schnellspanner in Position gehalten.

Auf die interne Kugelfläche kann man eine Standardauflage aus eloxiertem Aluminium setzen, die für die Beschriftung von Komponenten unterschiedlicher Formen und Abmessungen verwendet werden kann.

© Alle Rechte vorbehalten